2012 Würzburg

Hirntumor-Informationstag am 28.04.2012 in Würzburg

Veranstaltungsort

Universität Würzburg
Zentrales Hörsaal- und Seminargebäude (Z6)
Am Hubland
97074 Würzburg

 

Termin

Samstag, 28. April 2012
9:30 bis 18:30 Uhr
Einlass ab 8:30 Uhr

Anmeldung

Aufgrund der zeitlichen Nähe können Anmeldungen derzeit nur noch vor Ort durchgeführt werden und sind abhängig von noch zur Verfügung stehenden Platzkapazitäten.

Anreise

Bahnreisende können nach Würzburg ein spezielles Veranstaltungsticket zum Sonderpreis von 99 Euro (Hin- und Rückfahrt, 2. Klasse, mit Zugbindung) von allen deutschen Bahnhöfen nutzen. Buchbar ist das Angebot mit dem Stichwort Hirntumorhilfe bei der Deutschen Bahn unter 01805.31 11 53 (14ct/min).

Nähere Informationen zum Veranstaltungsticket der Bahn finden Sie [ hier ].

Übernachtung

Zur Buchung Ihrer Übernachtungsmöglichkeit empfehlen wir den Hotel Reservation Service unter www.hrs.de.

Themen / Programm

  • Operative Therapie von Meningeomen
  • Strahlentherapie: High Tech heimatnah
  • Bewährtes und Neues in der Chemotherapie von Gliomen
  • Individuelle Therapiekonzepte niedriggradiger Gliome
  • Photodynamische Therapie bei Gliomen
  • Klinische Studien 2012: Ein Update
  • Stellenwert von Mistel, Vitaminen und Ernährung
  • Therapie von Hirnmetastasen
  • Epileptische Anfälle bei Hirntumoren
  • Immuntherapie mit dendritschen Zellen
  • Patientenberichte - Leben mit der Diagnose Hirntumor

 

Den Programmflyer mit weiteren Informationen finden Sie [ hier ].

Hinweis für Mediziner

Die Veranstaltung wurde bei der Bayerischen Landesärztekammer als Fortbildungsveranstaltung angemeldet und mit acht Punkten zertifiziert.

Tagungspauschale

Die Tagungspauschale inklusive Verpflegung beträgt bei Anmeldung bis 16.04.2011 pro Person 35,- €, für Mitglieder 20,- €. Die Zahlung erfolgt ausschließlich bar vor Ort an der Registrierung. Eine Anmeldung vor Ort ist nur möglich, wenn noch Platzkapazitäten vorhanden sind. Für die Vor-Ort-Anmeldung wird ein zusätzlicher Betrag von 10,- Euro erhoben.

Kontakt

Deutsche Hirntumorhilfe e.V.
Veranstaltungsbüro
Tel.: 03437.702 700
info@hirntumorhilfe.de


[ zurück ]

Aktuelles

NOA-Jahrestagung II

Update zu laufenden und geplanten NOA-Studien und Zukunftsvisionen

 > mehr

NOA-Jahrestagung I

Neues von der WHO-Klassifikation der Hirntumoren

 > mehr

Individualisierte Therapie

NOA-20-Studie untersucht Therapiewahl auf Basis molekularer Marker

 > mehr