Hirntumor-Informationstag 2017


Deutsche Hirntumorhilfe e.V. - Facebook


Hirntumor-Informationstag 2017

Welthirntumortag 2013 in Leipzig

Informationsveranstaltung für Patienten und Angehörige

8. Juni 2013

10:00 bis 13:00 Uhr

 
Medizinisches Forschungsgebäude

Hörsaal Liebigstraße 21, Haus C
04103 Leipzig

 

Programm

10:00 Uhr Hörsaal

  • Bedeutung moderner molekulargenetischer Diagnostik bei Hirntumoren im klinischen Alltag (Prof. Dr. Wolf Müller, Abteilung für Neuropathologie)
  • Standards und aktuelle Entwicklungen in der kernspintomographischen Bildgebung zur Diagnostik von Hirntumoren (Prof. Dr. Karl–Titus Hoffmann, Abteilung für Neuroradiologie)
  • Die Operation eines Hirntumors – Wie erreichen wir eine schonende Entfernung (Prof. Dr. Jürgen Meixensberger, Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie)
  • Aktuelle radiochemotherapeutische Konzepte beim Erst – und beim Rezidivtumor (Prof. Dr. Rolf Kortmann, Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie)
  • Psychoonkologische Betreuung von Betroffenen und Angehörigen: Welche Möglichkeiten ergeben sich (Prof. Dr. Anja Mehnert, Sektion Psychoonkologie der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie)

 
11:30 Uhr Stationen

  • Moderne funktionelle Bildgebungsverfahren zur Planung operativer Eingriffe
  • Ultraschall zur intraoperativen Bildgebung
  • Der Blick durchs Mikroskop des Neuropathologen
  • Therapieplanung - Bestrahlung
  • Informationsstand Deutsche Hirntumorhilfe e.V.


12:15 Uhr Foyer
 

So erreichen Sie uns

Haltestellen:
Bayrischer Platz (Linien 2, 9 und 16)
Johannisallee (Linien 2, 16 und 60)
Ostplatz (Linien 12, 15 und 60)


mit dem PKW:
über die Autobahnen A9 (Berlin-Nürnberg) und A14 (Halle-Dresden), Ausschilderung
„Zentrum“ und „Universitätsklinikum“


Bei Anfahrt mit dem Pkw finden Sie ausreichend Parkplätze im kostenpflichtigen Parkhaus Brüderstraße 59 (VINCI).

zurück zum Welthirntumortag 2013

Aktuelles

CeTeG-Daten vom SNO

Chemotherapie aus CCNU und TMZ zeigt signifikanten Überlebensvorteil

> mehr

NOA-Jahrestagung II

Update zu laufenden und geplanten NOA-Studien und Zukunftsvisionen

> mehr

NOA-Jahrestagung I

Neues von der WHO-Klassifikation der Hirntumoren

> mehr