Verlag brainstorm

brainstorm veröffentlicht Informationen zum Thema Neuroonkologie. Dazu zählen verschiedene Zeitschriften, Lehr- und Informationsmaterialien.

 

Seit 2001 wird zum Beispiel die Zeitschrift brainstorm herausgegeben. Von Anfang an hatte die Redaktion das Ziel, Patienten durch Informationen zu kompetenten Partnern des Arztes zu machen, ebenso Ärzte anzusprechen und für die Anliegen und Probleme ihrer Hirntumorpatienten zu sensibilisieren. In der Zeitschrift informieren wir auf mehr als 60 Seiten über Diagnose, Therapie und Nachsorge von Hirntumoren.

Jetzt kostenfrei bestellen

Wichtige Informationen für Patienten

Die Zeitschrift brainstorm entsteht in enger Zusammenarbeit mit führenden Medizinern aus Klinik und Forschung. Sie richtet sich hauptsächlich an Patienten und enthält verständlich aufbereitete Fachbeiträge zu Diagnose und Therapie von Hirntumoren, Einblicke in die neuroonkologische Forschung, Experteninterviews und persönliche Erfahrungsberichte von Patienten.

 

Inhaltsübersicht der aktuellen Ausgabe

 

Magazin für Patienten und Angehörige

Im Jahr 2019 hat die Fachzeitschrift brainstorm eine kleine Schwester bekommen – das Magazin der Deutschen Hirntumorhilfe, das über die Vereinsaktivitäten der Deutschen Hirntumorhilfe informiert. Vorgestellt werden aktuelle Vorhaben und Projekte, kreative Benefizaktionen, aber auch Neuigkeiten und Wissenswertes aus der neuroonkologischen Forschung und Therapie. Darüber hinaus enthält das Magazin Interviews, Erfahrungsberichte und Beiträge von Freunden und Förderern der Deutschen Hirntumorhilfe, die sich unserer Arbeit verbunden fühlen.

 

 

Bestellformular

 

zurück zur Liste unserer Projekte

Aktuelles

DGNC-Jahrestagung 2020

Virtueller Austausch zwischen Experten der Neurochirurgie

> mehr

Tumortherapiefelder: DHH-Stellungnahme

Lebensqualität und Tumortherapiefelder bei GBM-Patienten

> mehr

Sicht des Patienten berücksichtigen

Umdenken bei den Zielen von klinischen Studien gefordert

> mehr