Welthirntumortag

 

Am 8. Juni 2017 ist Welthirntumortag! Auch in diesem Jahr warteten rund um den Aktionstag bundesweit Kliniken und Therapiezentren mit zahlreichen Veranstaltung für Patienten und deren Familien auf.

 

Der Aktions- und Gedenktag wurde im Jahr 2000 von der Deutschen Hirntumorhilfe initiiert, um die Aufmerksamkeit der breiten Öffentlichkeit für diese nur wenig bekannte Tumorerkrankung zu gewinnen. Weitere Informationen zum Hintergrund des Aktionstages finden Sie  hier.

 

Wollen auch Sie sich im nächsten Jahr beteiligen? Dann nehmen Sie über das Antwortformular Kontakt mit uns auf!

 

Die vollständige Veranstaltungsbroschüre 2017 zum Herunterladen finden Sie hier.

 

 

Termin

Veranstaltung 

Ort

02.-18. Juni

Foto- und Posterausstellung
Bad Berka

08. Juni

Informationsveranstaltung
Osnabrück

08. Juni

Informationsveranstaltung
Stuttgart

08. Juni

Informationsveranstaltung
Tübingen

09. Juni

Tag der offenen Tür
Berlin

09. Juni

Patientenforum
Mannheim

10. Juni

Tag der offenen Tür
Frankfurt a.M.

 

Gemeinsam mit der Deutschen Hirntumorhilfe machen sich weitere Organisationen für die Verbesserung der Patientenversorgung und den internationalen Wissenstransfer stark. Zahlreiche internationale Verbände engagieren sich zum Welthirntumortag. Hier finden Sie eine Übersicht aller Initiativen, die unseren Gedenk- und Aktionstag unterstützen.

Aktuelles

CeTeG-Daten vom SNO

Chemotherapie aus CCNU und TMZ zeigt signifikanten Überlebensvorteil

> mehr

NOA-Jahrestagung II

Update zu laufenden und geplanten NOA-Studien und Zukunftsvisionen

> mehr

NOA-Jahrestagung I

Neues von der WHO-Klassifikation der Hirntumoren

> mehr