Kalenderaktion

Kalender zugunsten der Deutschen Hirntumorhilfe

Wie man mit einem Dutzend schöner Fotos und
Lebensweisheiten bekannter Philosophen helfen
kann, beweisen Ute und Andreas Ludwig nun
schon seit Jahren im wahrsten Sinne des Wortes
„eindrucks“voll. Monatelang haben die beiden
Hobbyfotografen aus Hunderten eigener Fotos
passende Motive ausgewählt und daraus einen

Kalender gestaltet, der mit den zahlreichen ganz

unterschiedlichsten Natureindrücken aufwartet.

 

Bereits seit 2006 entwirft das Ehepaar individuelle

und attraktive Kalender, deren Erlös der Deutschen Hirntumorhilfe zugute kommt. Der Anlass für diese Benefizaktion liegt über zehn Jahre zurück, als die damals 15-jährige Tochter an einem Hirntumor erkrankte. Nur zu bekannt sind der Familie seither die Ängste und Sorgen, aber auch das Hoffen der Betroffenen und Angehörigen. Unterstützung und Informationen erhielten Ludwigs in der schweren Zeit durch die Deutsche Hirntumorhilfe. Die alljährliche Kalenderaktion verstehen sie als Dank für diesen Beistand, verbunden mit dem Ziel, einen persönlichen Beitrag für die Erforschung innovativer Behandlungen gegen diese nach wie vor schwer zu therapierende Krankheit zu leisten. Auch eine Sensibilisierung der breiten Öffentlichkeit für das Thema Hirntumor soll durch das Projekt erreicht werden.

 

Die Hobbyfotografen sammelten mit ihrer Kalenderaktion bereits über 13.000 Euro für die Deutsche Hirntumorhilfe. Im Januar 2009 wurde Ute Ludwig für ihr soziales Engagement mit einem Ehrenpreis vom Rotary Club Prenzlau ausgezeichnet.

 

Der aktuelle Kalender für 2014 zeigt dreizehn beeindruckende Motive und ist für 8,80 Euro unter anderem in Geschäften, Apotheken, Hotels und Arztpraxen in der näheren Umgebung von Angermünde erhältlich. Weitere Exemplare gehen deutschlandweit per Versand in andere Orte. "Die Aktion ist nur durch die Unterstützung von Freunden und Händlern möglich, die unseren Kalender kostenlos auslegen und mitverkaufen", sagt Ute Ludwig. Jeder einzelne Kalender unterstützt die Deutsche Hirntumorhilfe. Auf Wunsch werden Spendenquittungen ausgestellt.

Mehr Informationen und eine Bestellmöglichkeit finden Sie unter

Kalenderaktion Ludwig

Zurück zur Startseite der Benefizaktionen

Aktuelles

Stellenwert Immuntherapie

Sind Immuntherapien der neue Therapiestandard in der Neuroonkologie?

> mehr

Zerebrale Metastasierung

Ist die Ganzhirnbestrahlung out? Oxford-Debatte auf dem Krebskongress 2018

> mehr

CeTeG-Daten vom SNO

Chemotherapie aus CCNU und TMZ zeigt signifikanten Überlebensvorteil

> mehr